Mr. Gaga beim DOK.fest in München

Beim Dokumentarfilmfestival in München hatte Markus Aicher die Gelegenheit für ein Interview mit dem preisgekrönten israelischen Regisseur Tomer Heymann. Dessen Film zeigt wie der israelische Tänzer Ohad Naharin mit seiner neuen Bewegungssprache "Gaga" zu einem weltweit herausragenden zeitgenössischen Choreographen wurde. Wir freuen uns, diesen packenden Film im Rahmen unserer Musikfilmtage zu zeigen.

Zurück